Mitglied im deutschen Anwaltverein & der Strafverteidigervereinigung NRW

DeutscherAnwaltVerein
Strafverteidigervereinigung nrw

Impressum –

Pflichtangaben gemäß § 5 Abs. 1 TMG, § 55 Abs. 1, 2 RStV, §§ 2 f. DL-InfoV

Nikolai Odebralski
Rechtsanwalt und Strafverteidiger

Bismarckstr. 53
45128 Essen

[ t ] 0201 799 160 04
[ f ] 0201 799 160 05

info[at]ra-odebralski.de
www.ra-odebralski.de


Gesetzliche Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt (Bundesrepublik Deutschland)

Herr Rechtsanwalt Odebralski ist zugelassen am Amts- und Landgericht Essen. Es ist vertretungsberechtigt an allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten sowie am Bundesgerichtshof in Strafsachen.

Zuständige Kammer ist die Rechtsanwaltskammer Hamm
Rechtsanwaltskammer Hamm
Ostenallee 18, 59063 Hamm
Telefon:+49 (0)2381-985000
Telefax:+49 (0)2381-985050
www.rechtsanwaltskammer-hamm.de

Das Telemediengesetz (TMG) ersetzt seit dem 1.3.2007 das TDG. Die Informationspflichten finden sich nun inhaltsgleich (außer redaktionellen Änderungen) in § 5 TMG. Die Informationspflichten gelten auch für die Anwaltshomepage. Laut Gesetzesbegründung sind Anwälte verpflichtet, auf die berufsrechtlichen Regelungen hinzuweisen.

Telemediengesetz

Datenschutzerklärung gemäß Teledienstdatenschutzgesetz (TDDSG)
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angebotenen Webseiten. Sie gilt nicht für die Webseiten anderer Dienstanbieter, auf die lediglich durch einen Link verwiesen wird.

Bei der Nutzung der Webseiten bleiben Sie anonym, solange Sie uns nicht von sich aus freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn dies für die Nutzung der auf der Webseite angebotenen Leistungen, insbesondere Formularangebote, erforderlich ist.

Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten streng vertraulich behandeln. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung geben wir keine persönlichen Daten weiter, es sei denn, dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind. Wir weisen jedoch darauf hin, dass es bei der Übermittlung von Daten im Internet immer dazu kommen kann, dass Dritte Ihre Daten zur Kenntnis nehmen oder verfälschen. Sofern Sie es von uns verlangen, gewähren wir Ihnen Einblick in die über Sie gespeicherten Daten, beziehungsweise löschen diese.

Wenn Sie Daten berichtigen, löschen oder einsehen wollen, genügt hierfür ein Schreiben an die im Impressum angegebene Adresse.

Im Rahmen der Benachrichtigung unserer Kunden senden wir Ihnen E-Mails nur zu, sofern Sie uns Ihre Emai-Adresse zur Verfügung stellen.

Berufsrechtliche Regelungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Anwaltliche Berufsordnung (BORA)
Fachanwaltsordnung (FA)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte (BRAGO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)v. 9. 3. 2000
Die Regelungen können eingesehen werden unter http://www.brak.de/seiten/06.php
Herr Rechtsanwalt Nikolai Odebralski (der Autor) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.


Haftungsausschluss

Im übrigen werden sämtliche Informationen auf dieser Homepage unter Ausschluss jeglicher Haftung gegeben. Die auf den Seiten erteilten Informationen stellen keine Rechtsberatung dar. Durch das Betrachten der Seiten wird kein Mandatsverhältnis begründet.

Der Rechtsanwalt Nikolai Odebralski erteilt Rechtsrat nicht über das Internet. Er übernimmt keine Haftung für über das Internet übermittelte Nachrichten. Dies gilt insbesondere für übermittelte Informationen zur Fristwahrung. Eine Mandatserteilung über E-Mail, SMS, Telefax, Brief, Telefonanruf begründet ein Vertragsverhältnis nur bei ausdrücklicher Annahme des Mandats durch den Rechtsanwalt Nikolai Odebralski.

Verweise und Links
Der Autor erklärt ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der externen Verlinkung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Urheber- und Kennzeichenrecht
Das Copyright für veröffentlichte, von dem Autor selbst erstellte Inhalte bleibt allein bei dem Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Dokumente und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.