Mitglied im deutschen Anwaltverein & der Strafverteidigervereinigung NRW

DeutscherAnwaltVerein
Strafverteidigervereinigung nrw

praktische Erfahrung –

Übersicht unserer aktuellen und abgeschlossenen Verfahren (Auswahl):

29.10.2013

Von:Nikolai Odebralski

schwere Brandstiftung: Freispruch für 52-jährige (AG Bremen)

Nach drei Verhandlungstagen am Schöffengericht Bremen und umfassender Beweiserhebung wurde die 52-jährige Angeklagte letzlich von allen Tatvorwürfen freigesprochen.


25.09.2013

Von:Nikolai Odebralski

4-facher schwerer Raub auf Taxifahrer in Essen: Landgericht spricht Angeklagten frei

Der Tatvorwurf war erheblich: schwerer Raub auf Taxifahrer in 4 Fällen, hierbei sollten diese unter Vorhalt einer Waffe zur Herausgabe der Tageseinnahmen aufgefordert worden sein.


14.08.2013

Von:Nikolai Odebralski

Wiederaufnahmeverfahren: Landgericht Kassel erklärt Wiederaufnahmegesuch für zulässig

Die dritte große Stafkammer des LG Kassel hat durch Beschluss vom 07.08.2013 das Wiederaufnahmegesuch des Antragstellers gegen ein Urteil der Wirtschaftsstrafkammer am LG Darmstadt für zulässig erklärt.


13.08.2013

Von:Nikolai Odebralski

Einschleusen von Ausländern: Freispruch für Angeklagte am AG Rosenheim

Das Amtsgericht Rosenheim hat zwei junge Männer von dem Vorwurf des Einschleusens von Ausländern aus Mangel an Beweisen freigesprochen.


14.06.2013

Von:Nikolai Odebralski

sexueller Missbrauch von Schutzbefohlenen: Haftstrafe für Erzieher (LG Saarbrücken)

Die Jugendschutzkammer am Landgericht Saarbrücken hat im Rahmen eines (sehr in der Öffentlichkeit geführten) Strafverfahrens eine Haftstrafe von 2 Jahren und 6 Monaten gegen einen ehemaligen Pfadfinder verhängt.


11.05.2013

Von:Nikolai Odebralski

LG Dortmund: Freispruch in der Berufung

Das Landgericht Dortmund - Berufungskammer - hat eine Verurteilung des Amtsgerichts Lünen wegen Diebstahles im besonders schweren Fall aufgehoben und den Berufungsführer aus rechtlichen Gründen frei gesprochen.


11.05.2013

Von:Nikolai Odebralski

Vergewaltigung: Verfahren gegen Jugendliche eingestellt

Das Amtsgericht Altena hat ein Verfahren gegen 3 Heranwachsende wegen des Vorwurfes der (Gruppen)-Vergewaltigung nach 8 Verhandlungstagen eingestellt.


21.04.2013

Von:Nikolai Odebralski

Sexueller Missbrauch: OLG Köln hebt Haftbefehl gegen Rentner auf

Das Oberlandesgericht Köln hat - auf die sog. weitere Beschwerde der hiesigen Kanzlei hin - den Haftbefehl gegen einem Rentner mit sofortiger Wirkung ausser Vollzug gesetzt.


21.04.2013

Von:Nikolai Odebralski

Freispruch im Wiederaufnahmeverfahren (AG Passau)

Wie bekannt ist, vertritt die Rechtsanwaltskanzlei Nikolai Odebralski regelmäßig und erfolgreich bundesweit Mandanten im Rahmen strafrechtlicher Wiederaufnahmeverfahren.


17.04.2013

Von:Nikolai Odebralski

Milde Strafe für Einfuhrschmuggel von 3 Kilo Kokain

Das Landgericht Kassel verurteilte den von der hiesigen Kanzlei vertretenen Angeklagten wegen bandenmäßigen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge zu einer Freiheitsstrafe von 4 Jahren. Ist das nun wenig...


Treffer 91 bis 100 von 107

Ihr Kontakt zu uns:

Fachanwalt für Strafrecht   
Nikolai Odebralski
Huyssenallee 99-103
45128 Essen

Telefon:  +49 201 747 188 - 0
Telefax:  +49 201 747 188 - 29
E-Mail:   info[at]ra-odebralski.de

Geschäftszeiten:
Mo. - Do.: 9:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Fr.: 9:00 bis 13:00 Uhr